MQW-Gesundheitstag in Heide zum Thema „gesunde Ernährung“

Heide – „Gesund essen – gesund leben – gesund werden!“ So lautet das Motto des eines Gesundheitstages, den das Medizinische Qualitätsnetz Westküste (MQW) in diesem Jahr in Heide durchführt. Im Mittelpunkt steht dabei die Vorbeugung von Krankheiten durch gesunde Ernährung für Kinder und Erwachsene.

Die Veranstaltung findet am Mittwoch, 4. Juli, im Heider Konzert- und Ballhaus „Tivoli“, Turnstraße 2, statt und beginnt um 18.00 Uhr. Das MQW lädt Betroffene, Angehörige und weitere Interessierte ein, daran teilzunehmen. Der eher symbolische Eintritt in Höhe von einem Euro pro Person kommt den Tafeln der hoelp gGmbH im Kreis Dithmarschen zugute. Eine Anmeldung zur etwa zweistündigen Veranstaltung ist nicht erforderlich.

Zum Auftakt referiert Florian Bergerhoff, Facharzt für Kinder- und Jugendmedizin in Meldorf, über das Thema „Prävention und Therapie bei Übergewicht und Adipositas im Kindes- und Jugendalter“. Anschließend spricht die Ernährungsmedizinerin Dr. med. Ute Dettmer vom Vitalcentrum in Heide über das Thema „Gesund essen – gesund leben mit einer Portion Genuss und einer Portion Vernunft“.  Die Referenten stehen zum Abschluss für Fragen und Diskussionen zur Verfügung.